startbild_ov.jpg Foto: A. Zelck/DRKS
artikelbild_fahnen.jpg
Startseite OVStartseite OV

Bei der diesjährigen Hasberger Mahlzeit wurden vier Hasberger Rotkreuzler von Bürgermeister Holger Elixmann und der stellvertretenden Bürgermeisterin Katja Mittelberg-Hinxlage für ihr Jahrzehnte langes Engagement für das Deutsche Rote Kreuz in Hasbergen geehrt.

 

Helga Brönstrup wurde für ihr Funktion als Leiterin des Küchenteams ausgezeichnet. Das Küchenteam des DRK-Ortsvereins ist nicht nur bei den Blutspenden im Schulzentrum mit der kulinarischen Versorgung der Blutspender*innen betraut, sondern ist auch bei Sommerfesten, dem Weihnachtsmarkt oder auf dem Kirchbergzauber ein wichtiger und fester Partner der Gemeinde und anderer Vereine, wenn es um Heißgetränke, Kuchen und eine herzliche Betreuung geht. Helga Brönstrup ist es zu verdanken, dass das Küchenteam des Ortsvereins Hasbergen heute so gut und professionell aufgestellt ist.

 

Ebenfalls ausgezeichnet wurde Wolfgang Tröger. Als Geschäftsführer und zweiter Vorsitzender des DRK Hasbergen hat er sich vor allem im administrativen Bereich verdient gemacht und damit wichtige Meilensteine für den Verein und die Menschlichkeit in Hasbergen gesetzt. Noch heute engagiert er sich in der Seniorenarbeit und hilft dort wo er gebraucht wird. Wolfgang Tröger war lange Jahre als Leiter der Blutspende Ansprechpartner für den Blutspendedienst aus Springe und hat die Termine im Hasberger Schulzentrum organisatorisch begleitet.

 

Manfred Brönstrup ist aus dem DRK Hasbergen nicht mehr wegzudenken. Ob als Ausbilder in der Ersten-Hilfe, als Bereitschaftsleiter, im Vorstand oder als aktiver wo immer man ihn braucht hat er als ein Gesicht des Ortsvereins das DRK Hasbergen über viele Jahrzehnte bis heute geprägt. Auch wenn er seine Ämter niedergelegt hat, ist Manfred Brönstrup noch immer ein sehr aktives Mitglied und hilft in allen Bereichen des Ortsvereins mit. Das hohe Ansehen, dass das DRK in Hasbergen genießt ist unter anderem auch ihm zu verdanken.

 

In vorderster Reihe stand viele Jahre auch Michael Janning. Als Vorsitzender des Ortsvereins hat er die Geschicke des Ortsvereins geführt und dabei richtungsweisende Entscheidungen getroffen, die sich noch heute positiv auswirken. Für dieses Engagement und seine Bereitschaft so viel Zeit in den DRK-Ortsverein Hasbergen zu investieren ist er gemeinsam mit den anderen drei Hasberger Rotkreuzlern, so finden wir, zu Recht bei der Hasberger Mahlzeit geehrt worden.

Aktuelles

26.06.2019

Spargelessen der Seniorengruppe

Die Seniorengruppe des DRK-Ortsvereins Hasbergen hat Mitte Juni wieder ihr traditionelles Spargelessen durchgeführt. Bei der Veranstaltung in der Gaststätte Jägerberg konnten fast 20 Seniorinnen und Senioren neben einer großen Auswahl an Speisen auch Abseits des Spargels wieder gute Gespräche führen und die Gemeinsamkeit, die bei einigen schon seit Jahrzehnten besteht, aufrecht erhalten. Die Leiterin der Seniorengruppe Petra Kirk konnte als Gast den Zweiten Vorsitzenden des Ortsvereins Adrian Schäfer begrüßen. Er stand für Fragen zu aktuellen Themen des Ortsvereins, wie zum Beispiel dem Neubau... Weiterlesen

26.06.2019

Sanitätsdienst bei der Nacht von Hasbergen

Bei der diesjährigen 38. Nacht von Hasbergen hat die Bereitschaft des DRK-Ortsvereins Hasbergen unter Leitung des örtlichen Bereitschaftsleiters Jonas Oberließen erneut die Sanitätswachdienstliche Absicherung des Volkslaufs übernommen. Zusätzlich wurde der Radfahrer zur Markierung des Läuferfeldes ebenfalls von der Hasberger Rotkreuzgemeinschaft gestellt.
 
Aufgrund der zu erwartenden hohen Anzahl an Läufer*innen waren insgesamt 10 Einsatzkräfte im Einsatz, um an verschiedenen Posten im Verlauf der Strecke mit dem Fahrrad, sowie im Sanitätszelt am Zieleinlauf schnell medizinische Hilfe leisten... Weiterlesen

26.06.2019

Juni Blutspende mit 16 Erstspendern

Am Dienstag, den 11.06.2019, fand wie gewohnt die letzte Blutspende vor den Sommerferien statt. Das DRK Blutspendeteam konnte 137 Blutspender in der Schule am Roten Berg begrüßen. Die Erstspender wurden von Nora Wöstemeyer, Ehrenamtskoordinatorin im DRK Kreisverband Osnabrück – Land e.V. begrüßt. Mit Hilfe des von ihr initiierten Projektes „Deutsche Rote Erstspenderpatenschaft“ wurden die 16 Erstspender durch erfahrene Blutspender begleitet.
 
Die letzte Blutspende leistete einer unserer erfahrensten Blutspender. Walter Wiemann hat mit seiner 108. Blutspende seine aktive Zeit als Blutspender... Weiterlesen

26.06.2019

Save-the-Date: Blutspende in der Freizeitlandhalle

Jeder Spender, der einen Erstspender mitbringt, erhält ein exklusives Lebensretter-Badehandtuch!

Es erwartet Sie kulinarische Köstlichkeiten! Mit Kinderbetreuung!

 

Weiterlesen

22.05.2019

Deutsche Rote Erstspenderpatenschaft

Du bist selbst Blutspender und erinnerst Dich noch gut an deine erste Spende? Reiche unseren Erstspendern deine Hand und werde Erstspendenpate. Nächster Termin: 11.06.2019 von 15:00 bis 20:00 Uhr in Hasbergen Weiterlesen

17.05.2019

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Hasbergen e.V.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Hasbergen e.V. konnte der Vorsitzende Christian Böckenförde neben dem Bürgermeister der Gemeinde Hasbergen, Holger Elixmann, auch Nora Wöstemeyer vom DRK-Kreisverband Osnabrück-Land im Hasberger DRK-Heim begrüßen. Bürgermeister Elixmann lobte in seinem Grußwort die stets gute, professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem DRK und erwähnte hierbei vor allem den Vorstand Christian Böckenförde und Adrian Schäfer. Schäfer, stellv. Vorsitzender des Ortsvereins konnte dies in seinem Tätigkeitsbericht nur zurückgeben. „Gerade...

Weiterlesen

17.05.2019

Jahresversammlung der Bereitschaft mit Neuwahlen

Zur Vorbereitung der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins fand am Montag, den 06.05.2019 die Jahresversammlung der Bereitschaft für das Jahr 2018 statt. 

Im Rahmen dieser Versammlung wurde der stellv. Bereitschaftsleiter Gunnar Wascher verabschiedet. Er kann, aufgrund eines Umzugs, sein Amt leider nicht weiter ausüben, bleibt der Bereitschaft mit seinem Fachwissen und seinem Engagement aber erhalten. Bereitschaftsleiter Jonas Oberließen dankte seinem Vorgänger im Amt und späterem Stellvertreter für seinen Einsatz für das DRK in Hasbergen. Gemeinsam mit den Vorstandsvorsitzenden Christian...

Weiterlesen

12.04.2019

Johann Bicker für 125. Blutspende geehrt

Bei der April-Blutspende im Hasberger Schulzentrum an der Schulstraße konnte Johann Bicker aus Hasbergen seine 125. Blutspende feiern. Erste Gratulanten waren der Vorsitzende des DRK Hasbergen Christian Böckenförde sowie der zweite Vorsitzende Adrian Schäfer. „So eine hohe Anzahl an Blutspenden ist wirklich etwas ganz Besonderes und kommt wirklich nur sehr selten vor“, wusste die Leiterin der Blutspende im Hasberger Roten Kreuz Birgit Heiser zu berichten. Nach erfolgter Blutspende und einer Stärkung beim Küchenteam, diesmal gab es passend zu den anstehenden Osterfeiertagen Eiersalat,...

Weiterlesen